Nikolausschule Nikolausschule Nikolausschule
  Kontakt    Impressum

Nikolausschule gewinnt Mannschaftswertung

​​​​​​​

Der Ausschuss für den Schulsport lud in diesem Jahr im Rahmen des Allbaulaufes zur Stadtmeisterschaft der Essener Grundschulen ein. Vier Essener Grundschulen waren der Einladung gefolgt und nahmen an dem von Starlight Team Essen glänzend organisierten Volkslauf teil. Der Namensgeber und Sponsor des Laufes, die Allbau AG, hatte für die Kinder die Startgebühr von je 3 € übernommen und spendierte für jedes Kind, das nach 1000m das Ziel erreichte, das Eichhörnchen „Albert“ als kleines Kuscheltier.

35 Kinder der Nikolausschule gingen an den Start, um sich mit 100 anderen Kindern aus Essen zu messen. Alle Kinder erhielten eine Startnummer für das T-Shirt und Messstreifen für die elektronische Zeiterfassung, die an den Schuhen befestigt werden mussten. Gemeinsam zählten die Kinder den Countdown und nach dem Startschuss ging es einmal rund um den schönen Niederfeldsee. Ein vorausfahrendes Fahrrad zeigte den Kindern den Weg und lenkte das Läuferfeld sicher ins Ziel. Die zahlreichen Zuschauer auf der Uferpromenade geizten nicht mit Beifall und hinter der Ziellinie hatten die Organisatoren für erfrischende Getränke gesorgt.

  

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. David Völk erreichte in der Einzelwertung der gestarteten Jungen den dritten Platz und erhielt dafür Sonderapplaus. Die schnellste Schülerin der Nikolausschule war Lina Bode, die als 7. Mädchen über die Ziellinie lief. Bei der Mannschaftswertung der Grundschulen wurden die 10 besten Zeiten jeder Schule zusammengezählt. Und weil mehrere Kinder der Nikolausschule sehr schnell die 1000m zurücklegten, durften sich große und kleine „Nikoläuse“ über den Titel „Stadtmeister 2018“ freuen.

Ergebnis der Schulmannschaften
1. Nikolausschule - Gesamtzeit 0:45:42,41
2. Schule am Wasserturm - Gesamtzeit 0:47:14,22
3. Bückmannshofschule - Gesamtzeit 0:49:17,91
4. Dürerschule - Gesamtzeit 0:49:35,64

​​​​​​​

In der Gemeinschaft mit den Kindern aus der Klasse und der Schule an einem Volkslauf teilzunehmen hat Spaß gemacht. Vielleicht meldet sich das ein oder andere Kind bei einem anderen Lauf noch einmal an. Bis dahin können alle in der Freizeit sicher auch mal mit Mama oder Papa dafür üben.

​​​​​​​​​​​​​​

Weitere Bilder vom Lauf findet man in der Bildergalerie der Allbau AG.​​​​​​​

​​​​​​​Hier geht es zu den Ergebnislisten der Einzelwertung Mädchen und Jungen und ​​​​​​​Mannschaftswertung.
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum